BME/IHK-Region Mainfranken

„WILLKOMMEN DAHEIM“ -FIRST CLASS REISEMOBILBAU HAUTNAH ERLEBEN

Der Trend zum Urlaub im Wohnmobil ist ungebrochen. Expertinnen und Experten gehen von einer steigenden Nachfrage für 2022 aus. Wir wollen gemeinsam mit Robert Crispens einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Neben interessanten Details des Herstellungsprozesses geht es auch um die Menschen hinter der Marke.

Im Rahmen einer Werksführung erleben Sie First Class Reisemobilbau hautnah

Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie ein First Class Reisemobil entsteht, sollten Sie unbedingt bei dieser Werksführung teilnehmen. Spüren Sie, was alles hinter dem Slogan "WILLKOMMEN DAHEIM" steckt und entdecken Sie das MORELO Werk in Schlüsselfeld. Lassen Sie sich die einzelnen Stationen der Fertigung bis ins kleinste Detail erklären und nehmen Sie den Reisemobilbau ganz genau unter die Lupe.


Folgender organisatorischer Ablauf ist geplant:

15:45 – 16:00 Uhr Ankommen und Check-In der Teilnehmer:innen*

16:00 – 16:05 Uhr Begrüßung der Teilnehmer:innen durch den Veranstalter BME-RMF

16:05 – 16:20 Uhr Begrüßung und Einführung MORELO durch Geschäftsführer Robert Crispens

16:20 – 18:00 Uhr Werksführung durch Robert Crispens

ab 18:00 Uhr Abschlussgespräch, Fragen und Antworten, Besichtigung von Fahrzeugen im Ausstellungsbereich, Networking

Ende gegen 18:30 Uhr

ÜBER MORELO (entnommen von der Homepage)

MORELO STEHT FÜR FIRST CLASS REISEMOBILE, DIE ZU DEN BESTEN DER WELT GEHÖREN.

Ein MORELO ist immer ein Statement für Reiselust, für exzellenten Komfort und ausgezeichnete Qualität. Ein MORELO ist das Gefühl, überall auf der Welt zu Hause zu sein. Oder kurz gesagt: ein MORELO ist etwas ganz Besonderes – Made in Germany.

MORELO - Eine Erfolgsgeschichte seit 2010

Mit dieser Idee sind wir in nur wenigen Jahren einer der erfolgreichsten Hersteller von Luxus-Reisemobilen in Europa geworden. Das familiäre Umfeld, die gelebte Individualität, unsere Zielstrebigkeit sowie die jahrzehntelange Erfahrung machen die Marke stark. Und auch, wenn wir mit diesem unglaublichen Erfolg in so kurzer Zeit nicht unbedingt gerechnet haben, als wir 2010 mit einem einzigen Prototypen in Richtung Caravan Salon gestartet sind, so haben wir doch immer daran geglaubt.

Up and away

Das alles macht MORELO besonders. Aber wissen Sie auch, was uns einzigartig macht? Wir haben nicht damit begonnen, unsere eigenen Reisemobile zu bauen, weil wir das große Geld verdienen wollten. Wir haben damit angefangen, weil wir nichts anderes lieber tun würden. Weil es nichts Schöneres gibt, als seine Sachen zu packen und für ein paar Tage, oder noch besser Wochen, durch Skandinavien zu reisen, Süditalien zu entdecken oder nach Portugal zu fahren.

Leidenschaft und Engagement

MORELO weiß Leidenschaft und Engagement zu schätzen. Und genau deshalb hat es der junge Familienvater Robert Crispens bei uns schon ganz weit nach oben geschafft. Neben Werksführungen und Kundenkontakt findet er immer noch etwas Zeit für die Anliegen seiner Kollegen und ist ein wertvolles Mitglied unserer MORELO Familie geworden.

Die Menschen hinter der Marke

Kein exzellentes Reisemobil ohne ein exzellentes Team. Vom Folienspezialist bis zum Schreiner. Vom Konstrukteur über den Mechatroniker bis zum Entwicklungsingenieur. MORELO ist sehr stolz auf sein professionelles Team.

Weitere Informationen über die Firma MORELO finden Sie auf der Internetseite.

Quelle: Internetseite MORELO Reisemobile GmbH

Informationen

Weiterempfehlen